News und Informationen

Ihre Kontaktmöglichkeiten

 

VSP gemeinnützige GmbH
Verbund für Soziale Projekte
Mecklenburgstraße 9
19053 Schwerin

Tel    0385 - 555 720-0
Fax   0385 - 555 720-39
E-Mail info@vsp-ggmbh.de 


                   
 

 

   

Öffnungszeiten:                                    

Montag - Donnerstag: 08.00 - 15.00 Uhr

Freitag: 08.00 - 13.00 Uhr

 

 

       

      Der Träger ist zertifiziert nach SGB III / AZAV

 

 

Herzlich Willkommen bei der VSP gGmbH

 

Sie befinden sich auf der aktuellen Internetseite der Verbund für Soziale Projekte-VSP gemeinnützigen GmbH. Wir informieren Sie über unsere vielfältigen Projekte in den Bereichen Jugendberufshilfe, Migrationshilfe und Vereinbarkeit von Erwerbs- und Privatleben.


Die VSP gGmbH arbeitet seit Januar 2009 als anerkannter Träger der Jugendhilfe und Sozialen Arbeit mit Sitz  in der Landeshauptstadt Schwerin und wirkt mit sehr engagierten Mitarbeitern und Ehrenamtlichen in das westliche Mecklenburg und zum Teil  in unser Bundesland hinein. Gefördert wird unsere Soziale Arbeit aus kommunalen, Landes-, Bundes- und EU- Mitteln. Dennoch sind wir auch auf Stiftungen und Sponsoring angewiesen.

„Menschen statt Mauern“- mit diesem Leitbild präsentiert sich VSP gGmbH als unabhängiger Träger, der sich fachlichen Kriterien verpflichtet fühlt und innovative Praxis lebt.  Ein Fachkonzept effektiver Sozialarbeit ist das Case-Management. Es wird von mehreren unserer Projekte umgesetzt. Wir kooperieren mit vielfältigsten Trägern, Behörden und Institutionen. In Gegenwart und Zukunft stellen wir uns mit ihnen den erkennbaren Herausforderungen.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf                   

und teilen Sie uns Ihre Meinung oder Ihr Interesse mit!                                   

   

 


 

HCO - Health and Care Office

Das Gesundheitsbüro in Mecklenburg-Vorpommern

 

Information für Teilnehmer und Teilnehmerinnen:

 

I.                   Sprachbildung

Wir unterstützen bei der sprachlichen und beruflichen Qualifizierung, um die Voraussetzungen für die Erlaubnis zur Berufsausübung in Mecklenburg-Vorpommern zu erlangen.

Mit Ausgangsniveau B1 führen wir akademische Heilberufler (z.B. Ärztinnen und Ärzte, Apothekerinnen und Apotheker, Zahnärztinnen und Zahnärzte) im fachsprachlichen Kurs zum Sprach-Niveau B2.

II.                 Orientierung im deutschen Gesundheitssystem – Vorbereitung auf den beruflichen Alltag

Parallel zu den Sprachkursen erfolgen Informationen zum deutschen Gesundheitswesen, zur Rolle der sozialen Sicherungssysteme, zu berufsrechtlichen Themen und Fragen des Berufsstandes. Nach Erreichen eines grundlegenden Sprachstandes werden Einblicke in die berufspraktische Tätigkeit gewährt: Hospitationen und Praktika in Einrichtungen, Kliniken und Praxen in Mecklenburg-Vorpommern bieten einen Einblick in den Berufsalltag und vermitteln einen Eindruck von den Anforderungen, die an Gesundheitsberufler gerichtet sind.

 

Kursbeginn:                                       04.10.2016/ Werkstraße 108, 19063 Schwerin

Kursende:                                          31.01.2017

Montag bis Donnerstag:                  8:30 – 14:30 Uhr Sprachunterricht

Freitag:                                              8:30 – 14:30 Uhr Orientierung und Vorbereitung sowie Anerkennungsverfahren

Gesamtstundenzahl:                         340 Unterrichtsstunden Sprachkurs B2 inkl. Prüfung
                                                             16 Tage Coaching Health and Care

 

 

Kontakt:         Verbund für Soziale Projekte gGmbH Schwerin
                        Frau A. Göldenitz
                        Mecklenburgstraße 9, 19053 Schwerin


phone:            +49 385 555 720 24     
mail:               iq.spkmed.wm@vsp-ggmbh.de